Solidaritt statt Ausgrenzung in Vechta!

(04.11.2018)

Am 04.11.2018 wurde in Vechta unter dem Motto: Haltung zeigen! Aufstehen gegen den Rechtsruck demonstriert. Mit ca. 1500 Teilnehmenden setzte die Zivilgesellschaft
aus dem Landkreis Vechta ein deutliches Zeichen gegen eine sich strker organisierende Rechte und gegen bergriffe auf Andersdenkende. Auf einer greren Bhne wurde Kindermusik gespielt, Poetry Slam vorgetragen und Sebastian Krumbiegel von der Band die Prinzen solidarisierte sich mit den Teilnehmenden.
ber 60 Partnerorganisationen wie Kirchen, Parteien und Jugendclubs untersttzten die Demonstration.
Neben dem DGB, ver.di und der IG BCE waren auch Kolleginnen und Kollegen der IG Metall Oldenburg vertreten, um lautstark und mit dem Banner der Respekt.tv Kampagne
gegen Ausgrenzung zu demonstrieren.


Kolleginnen und Kollegen demonstrieren gegen Ausgrenzung



Druckansicht

ffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08:30 bis 12:30 Uhr und
14:00 bis 16:15 Uhr

Freitag
08:30 bis 12:00 Uhr

Bro Lohne
Tel.: 04442 7391805
Termine nach Vereinbarung